Bildergalerien

Für Ihre Privatsphäre

Falls Sie sich nicht in der Bilder-Galerie veröffentlicht sehen möchten, schicken Sie bitte eine kurze Nachricht per E-Mail an jahn@(*** please remove ***)moinmoin.de und das betreffende Bildmaterial wird kurzfristig entfernt. (Datenschutz)

Husum feiert sein Honky-Tonk-Festival 2019


SG stürmt ins Königsklassen-Viertelfinale (jk) Die SG Flensburg-Handewitt löste die Aufgabe gegen den HC Meshkov Brest mit 30:20 (14:8) und steht damit zum zwölften Mal seit 2004 im Viertelfinale der Champions League. „Ich bin sehr stolz, Trainer dieser Mannschaft zu sein“, sagte SG Trainer Maik Machulla. „Die Jungs spielen seit Monaten auf einem sehr hohen Niveau und gehören nun zu den acht besten Teams in Europa.“ Die SG war in ihrem 200. Spiel der Champions League sofort fokussiert. Die 6:0-Abwehr funktionierte vor 4907 Zuschauern sehr gut. Im Viertelfinale geht es gegen Telekom Veszprém aus Ungarn.
Text/Fotos: Jan Kirschner

Zurück zur Auswahl