Bildergalerien

Für Ihre Privatsphäre

Falls Sie sich nicht in der Bilder-Galerie veröffentlicht sehen möchten, schicken Sie bitte eine kurze Nachricht per E-Mail an jahn@(*** please remove ***)moinmoin.de und das betreffende Bildmaterial wird kurzfristig entfernt. (Datenschutz)

Schwahlmarkt in Schleswig


Nach zweijähriger pandemiebedingter Pause gab es im Schleswiger St. Petri Dom den Schwahlmarkt Vom 3. Bis 11. Dezember 2022 haben über Tausend Besucher den Schwahlmarkt besucht. Mit dem Kunsthandwerkermarkt beginnt die wahre Adventszeit. Zahlreiche Kunstaussteller vermitteln im alten Kreuzgang am Schleswiger Dom eine vorweihnachtliche Stimmung. Hier konnte man nach Weihnachtsgeschenken Ausschau halten. Es gab Kekse zu Gunsten des Fördervereis zur Unterhaltung des Domes. Das Besondere: Die Kekse stammen aus einem Originalrezept des Schleswiger Café Rausch aus dem Jahr 1886. In Kooperation mit der Friesenbäckerei aus Fahrdorf wurde die Kekse gebacken. Neu war ein Kunstmarkt mit Café im Innenhof. Die Tradition dieses Dommarktes geht bis in das 14. Jahrhundert zurück, damit wird eine Jahrhunderte alte Markttradition fortgeführt.
Text/Foto: Labrenz

Zurück zur Auswahl