Bildergalerien

Für Ihre Privatsphäre

Falls Sie sich nicht in der Bilder-Galerie veröffentlicht sehen möchten, schicken Sie bitte eine kurze Nachricht per E-Mail an jahn@(*** please remove ***)moinmoin.de und das betreffende Bildmaterial wird kurzfristig entfernt. (Datenschutz)

Automeile in Husum


Eine schwere Hypothek (jk) Das wird schwer. Das erste Viertelfinale der Champions League verlor die SG Flensburg-Handewitt gegen Telekom Veszprém mit 22:28. Das Rückspiel steigt am 4. Mai um 17.30 Uhr in Ungarn. „Wir sind sehr enttäuscht, da wir gerade in der zweiten Hälfte nicht die Leistung auf die Platte gekriegt haben, die man in einem europäischen Viertelfinale braucht“, sagte SG-Trainer Maik Machulla. „Aber man muss auch anerkennen, dass Veszprém eine physisch sehr starke Abwehr gestellt hat.“ Positiv: Die 5118 Zuschauer stärkten trotz der klaren Niederlage ihrer Mannschaft den Rücken.
Text/Fotos: Jan Kirschner

Zurück zur Auswahl