Veranstaltung: "Nach der Buchmesse Frankfurt"

Neuerscheinungen und Empfehlungen

Stefanie Oeding empfiehlt neue Bücher. Foto: Stadt Flensburg

Flensburg (mm) – In diesem Jahr findet die Internationale Buchmesse in Frankfurt unter besonderen Schutzverordnungen statt. Zeitgleich wird sie virtuell übertragen und betont mit neuen und zukunftsweisenden Formaten die Relevanz der Literatur. Fachleute und AutorInnen aus der ganzen Welt sind zum Austausch eingeladen.

Aus der Fülle der Neuerscheinungen, die nationale und internationale Verlage präsentieren, stellt Stefanie Oeding am Sonnabend, 24. Oktober von  11.00 bis 12.30 Uhr im Saal der Stadbibliothek/VHS (Flensburg Galerie, 2. OG) ausgewählte Romane und Sachbücher vor.
Sie sichtet auch den Buchmarkt rund um den Länderschwerpunkt Kanada und wirft einen Blick auf bedeutende Preisverleihungen.

Stefanie Oeding arbeitete langjährig als Bibliothekarin in der Stadtbibliothek Flensburg. Sie schreibt seit vielen Jahren freiberuflich Artikel für die Zeitung und reist mit Vorträgen durch Schleswig-Holstein.
Eine Kooperationsveranstaltung von VHS und Stadtbibliothek Flensburg. Der Eintritt ist. Die Angabe von Kontaktdaten beim Einlass erforderlich.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook, um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.

  • Bauen Wohnen-KTV

    Bauen Wohnen-KTV 2020 39

  • Traumhochzeit

    Traumhochzeit 2020 37

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2020 33

  • MoinMoin Urlauber

    MoinMoin Urlauber 2020 26

  • Trauerbegleiter

    Trauerbegleiter 2019 45

  • Wirtschaft_SL-ANG

    Wirtschaft_SL-ANG 2019 39

  • 360 Grad

    360 Grad 2019 38

  • Erfolgreiche Unternehmen

    Erfolgreiche Unternehmen 2019 22

#------------------------------------------------------------------------------------------ # Plugilo #------------------------------------------------------------------------------------------