Floh- und Trödelmarkt am Sonnabend

Es wird wieder "getrödelt" am Hafen in Eckernförde

Hier findet am kommenden Sonnanbend wieder der beliebte Flohmarkt statt. Foto: Krumrey

Eckernförde (mm) - Am Samstag, dem 20. April ist es wieder soweit. Es kann wieder gestöbert und gehandelt werden. Schnell  den Keller oder den Boden entrümpeln um alte Schätze an den Mann oder an die Frau zu bringen und auch Platz für Neues zu haben.

Die Standvergabe erfolgt am Samstag und zukünftig zu allen Hafenflohmärkten ab Punkt 5:30 Uhr morgens auf dem Parkplatz Am Exer. Der Markt geht von 6  bis 17 Uhr. Ein vorzeitiger Abbau des Standes ist nicht erwünscht. Kinder, die noch keine 12 Jahre alt sind und die ausschließlich ihre Spielsachen verkaufen, dürfen kostenlos auf einer Wolldecke einen Platz an der Boje/Holzplattform einnehmen. Kinderplätze und Stellplätze ohne Auto werden ab 7 Uhr am Hafen vergeben.

Weitere Markttermine, auf die Sie sich freuen dürfen, sind am 11. Mai, 15. Juni, 13. Juli, 17. August und
am 7. Sept.
Der zauberhafte Laternenflohmarkt in diesem Jahr findet am Donnerstag, den 25. Juli statt.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook, um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.

  • Moin Quadrat

    Moin Quadrat 2019 23

  • Erfolgreiche Unternehmen

    Erfolgreiche Unternehmen 2019 22

  • MoinMoin Urlauber

    MoinMoin Urlauber 2019 21

  • Bauen Wohnen-KTV

    Bauen Wohnen-KTV 2019 10

  • Traumhochzeit

    Traumhochzeit 2019 6

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2019 5

  • Trauerbegleiter

    Trauerbegleiter 2018 45

  • 360 Grad

    360 Grad 2018 36