Die etwas andere Weihnachtsbegegnung in Leck

Einladung für Seniorinnen und Senioren

Auch bei Karina und Pascal Gava von ´La Gelateria da Gava` können die Schlemmergutscheine eingelöst werden. Bürgervorsteherin Sabine Detert (Mitte) traf sich mit den beiden für letzte Absprachen zur etwas anderen Weihnachtsbegegnung in Leck. Foto: Dix

Leck (wd) – „Noch vor kurzem konnten wir uns an wunderbar sonnigen Tagen erfreuen, die eher Lust auf eine Tasse Kaffee auf der Terrasse oder im Wintergarten machten, als dass man sich in die kuschelige Stube verkriechen mochte“, so die Bürgervorsteherin der Gemeinde Leck. „Der Kalender jedoch zeigt mir ganz deutlich, es ist Mitte November und damit höchste Zeit, mit den Vorbereitungen für die Seniorenweihnachtsfeier der Gemeinde Leck zu beginnen“, ist sich Sabine Detert sicher. Da man sich in diesem Jahr leider nicht wie gewohnt im weihnachtlich geschmückten Festsaal der Nordsee Akademie in großer Runde begegnen könne, habe sie zusammen mit Bürgermeister Andreas Deidert beschlossen, die Seniorinnen und Senioren der Gemeinde Leck zu einer kleinen weihnachtlichen Begegnung einzuladen.

Am 11. und am 14. Dezember 2020 in der Zeit zwischen 14 und 16 Uhr möchte man allen, unterstützt von der Jugendfeuerwehr Leck und dem Jugendrotkreuz Leck, ganz persönlich eine Einladung zu einem ´Kaffeeklatsch` überreichen, dessen Zeitpunkt jeder ganz individuell bestimmen kann. Es besteht die Möglichkeit, zwischen drei Lecker Lokalen zu wählen, die eine Kaffeespezialität, ein Stück Kuchen oder einen Eisbecher bei Vorlage einer Einladung servieren werden. Die Einladung kann bis Ende Mai 2021 eingelöst werden. In Leck stehen folgende Lokale stehen zur Auswahl: Bei Sonja Im Pavillon, Hauptstraße 20 a, Sbar, Hauptstraße 49, (Anmeldung erwünscht 04662-9679917) oder La Gelateria da Gava, Hauptstraße 37.

„Wenn Sie unsere Einladung annehmen möchten, melden Sie sich bitte bis zum 4. Dezember im Rathaus bei Frau Ingwersen, Vorzimmer des Bürgermeisters, unter 04662-8181 an, bitte nennen Sie auch den Tag (11. oder 14. Dezember 2020), an dem wir Ihnen Ihre Einladung überbringen dürfen,“ so die Bürgervorsteherin. Der Einladung werde ein kleines plattdeutsches Gedicht, gestaltet von Heidi Freichel und ihren Grundschülern, sowie ein weihnachtlicher Gruß von Frau Christiansen von den Wanderfreunden beigelegt. „So sind wir alle ein wenig zusammen und freuen uns gemeinsam auf unsere große Begegnung in der Adventszeit 2021“, meint Sabine Detert, die in diesem Zusammenhang nochmals die gute Zusammenarbeit mit dem HGV in Leck betonte.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook, um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.

  • Weihnachtszauber

    Weihnachtszauber 2020 47

  • Trauerbegleiter

    Trauerbegleiter 2020 43

  • Bauen Wohnen-KTV

    Bauen Wohnen-KTV 2020 39

  • Traumhochzeit

    Traumhochzeit 2020 37

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2020 33

  • MoinMoin Urlauber

    MoinMoin Urlauber 2020 26

  • Wirtschaft_SL-ANG

    Wirtschaft_SL-ANG 2019 39

  • 360 Grad

    360 Grad 2019 38

  • Erfolgreiche Unternehmen

    Erfolgreiche Unternehmen 2019 22