Wissenswertes & Anekdoten

Vorstellung der Jubiläums-Chronik

Sie trugen die Jubiläums-Chronik vor: (v.l.) Svenja Stache, Paul A. Petersen, Birgit Prüß, Silke Friedrichsen und Alice Gonnsen. Foto: Dix

Risum-Lindholm (wd) – Das war ein Festakt, wie ihn das Andersen-Hüs in Klockries eher selten erlebt. Zu Beginn des Jubiläumsjahres hatte der Vorstand der Ostermooringer Ringreitergilde in das uthlandfriesische Landhaus eingeladen, um das 100-jährige Bestehen des Traditionsvereins zu würdigen. Gut 90 Gäste waren der Einladung gefolgt, unter ihnen Ex-Bürgermeister Hauke Christiansen und der amtierende Bürgermeister Hans Bruhn. Zu Gast war ebenfalls ein Ehrenmitglied, der die Geschicke des Vereins 42 Jahre lang als stellvertretender Vorsitzender mitbestimmte. Neben dem amtierenden Vereinschef Paul A. Petersen trugen Silke Friedrichsen, Alice Gonnsen, Birgit Prüß und Svenja Stache die Chronik vor, die rechtzeitig vor dem Fest fertiggestellt werden konnte. Sie alle hatten zusammen mit Reinhardt Mommsen und dem Ehepaar Antje und Peter Johannsen in mühevoller Kleinarbeit Wissenswertes, Anekdoten und Bildmaterial aus dem Vereinsleben zusammengetragen. Der Inhalt der Chronik, die nach der Vorstellung zum Kauf angeboten wurde, bot natürlich viel Stoff für fröhliche Erinnerungen und Unterhaltungen. Mit einem leckeren Imbiss klang der Abend aus. Das Jubiläums-Sommerringreiten des Vereins findet am 8. Juni ab 10 Uhr auf dem Dorfplatz statt.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook, um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.

  • Moin Quadrat

    Moin Quadrat 2019 11

  • Bauen Wohnen-KTV

    Bauen Wohnen-KTV 2019 10

  • Traumhochzeit

    Traumhochzeit 2019 6

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2019 5

  • Die Besten

    Die Besten 2018 49

  • Trauerbegleiter

    Trauerbegleiter 2018 45

  • 360 Grad

    360 Grad 2018 36

  • MoinMoin Urlauber

    MoinMoin Urlauber 2018 18