Starker Geruch

Rauschgift unter Getränkehalter versteckt

Foto: Bundespolizeiinspektion Flensburg

Schuby (ots) - Sonntag Nachmittag kontrollierte eine Streife der Bundespolizei einen VW-Bus mit bulgarischen Kennzeichen an der Autobahnabfahrt Schuby. Die Männer waren Richtung Flensburg unterwegs und wiesen sich mit griechischen Dokumenten aus. Während der Kontrolle nahmen die Bundespolizisten starken Geruch von Rauschgift wahr.
Bei Inaugenscheinnahme des Fahrzeugs entdeckten die Beamten versteckt unter dem Getränkehalter zwei in Küchenpapier eingewickelte Tütchen Marihuana (siehe Bild). Insgesamt 6 Gramm Rauschgift wurden sichergestellt.
Die Griechen müssen nun mit Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz rechnen.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook, um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.

  • Moin Quadrat

    Moin Quadrat 2019 11

  • Bauen Wohnen-KTV

    Bauen Wohnen-KTV 2019 10

  • Traumhochzeit

    Traumhochzeit 2019 6

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2019 5

  • Die Besten

    Die Besten 2018 49

  • Trauerbegleiter

    Trauerbegleiter 2018 45

  • 360 Grad

    360 Grad 2018 36

  • MoinMoin Urlauber

    MoinMoin Urlauber 2018 18