Stadt plant Ersatzneubau für Freibad Weiche

Beschlüsse der Ratsversammlung

Foto: Archiv Philippsen

Flensburg (mm) - Die Ratsversammlung der Stadt Flensburg hat in ihrer 40. Sitzung am 22. September zu den folgenden ausgewählten Tagesordnungspunkten die nachstehenden Beschlüsse gefasst:
 
11. Flensburg wird Meeresschutzstadt – RV-90/2022
Antrag der Ratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen
 
Die Vorlage wird mit 20 Ja-Stimmen und 13 Gegenstimmen in den SUPA zur Beschlussfassung verwiesen.
 
13. Neubau Freibad Weiche – RV-86/2022
Besprechung der Vorplanung des Ersatzneubaus des Freibads Weiche zur Sicherstellung eines langfristigen Erhalts sowie einer Anhebung der Attraktivität. Bereitstellung der notwendigen Mittel vom städtischen Haushalt.
 
Bei 1 Enthaltung einstimmig angenommen.
 
14. Multifunktionsbecken Campusbad – RV-87/2022
Beteiligung am Förderprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen
Sport, Jugend und Kultur“
Einreichung einer Projektskizze zur Anschaffung von Fördergeldern. Sicherung der benö-
tigten Eigenbeteiligung zur Finanzierung durch die Stadt.
 
Einstimmig angenommen.
 
 
15. 2. Änd. des Bebauungsplans „Alter Kupfermühlenweg“ (Nr. 26) – RV-77/2022
Grundstück des ehemaligen Aldi-Marktes, Nutzung für Wohnbebauung
a) Entscheidung über Anregungen
b) Satzungsbeschluss
Beratung der Stellungnahmen zu dem Auslegungsentwurf und den Vorschlägen zur Änderung des Bebauungsplans und Beschluss über die Änderung des Bebauungsplans.
 
Bei 7 Enthaltungen einstimmig angenommen.

  • Traumhochzeit

    Traumhochzeit 2022 36

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2022 33

  • MoinMoin Urlauber

    MoinMoin Urlauber 2022 22

  • Bauen Wohnen-KTV

    Bauen Wohnen-KTV 2022 11

  • Weihnachtszauber

    Weihnachtszauber 2021 46

  • Trauerbegleiter

    Trauerbegleiter 2021 41