"Knackiger Überblick"

Rund 300 Studieninteressierte informierten sich beim Studien-Infotag der EUF

Christopher Riches (18) aus Malente und Marvin Stanke (20) aus Eutin waren zufrieden. Foto: Kathrin Fischer

Flensburg (mm) – Christopher Riches aus Malente und Marvin Stanke aus Eutin waren zufrieden. Einen ganzen Tag haben sie sich beim diesjährigen Studien-Infotag auf dem Campus umgeschaut und sich über das Studienangebot der Europa-Universität Flensburg informiert. Trotz Nieselregen und Nebel fanden sie den Campus schön und die angebotenen Bachelorstudiengänge interessant. „Die Uni wirkt sehr familiär, wir haben uns hier auf Anhieb wohl gefühlt“, erzählen die beiden, die eine berufliche Schule besuchen. Sie interessieren sich für ein Lehramtsstudium – nach dem Studien-Infotag wollen sie sich für das Schulfach Technik einschreiben.
Erstmals präsentierte sich der Studieninfotag mit neuem Konzept: Lehrende und Studierende stellten meist gemeinsam in kurzen Vorträgen Fächer und Studiengänge vor. „Diese kompakte Art, informiert zu werden, hat den meisten sehr gefallen“, freut sich Berit Schütte, Leiterin der Studieninformation, die den Infotag organisiert hatte. „Knackig, unterhaltsam – ein guter Überblick“, so beurteilen auch Christopher Riches und Marvin Stanke die Darstellung des Studienangebots.
Insgesamt haben sich rund 300 Schülerinnen und Schüler aus ganz Schleswig-Holstein über die Europa-Universität Flensburg und den Campus informiert. „Bunt gemischt aus vielen Standorten des Landes“ sei das Publikum gewesen, sagt Jochen Groneberg, Studien- und Berufsberater für Sek II bei der Bundesagentur für Arbeit in Flensburg. Ebenso wie die Zentrale Studienberatung der EUF, das Studierendenwerk oder das International Center hat er im Foyer des Gebäudes Helsinki viele unterschiedliche Fragen beantwortet: Wie man sich bei einer Universität bewirbt, wie man BAföG beantragt, was man mit den Studiengängen beruflich werden kann, wie man am besten im Ausland studieren kann.
Berit Schütte strahlt: „Wir können rundum zufrieden sein“, sagt sie. Und Christopher Riches und Marvin Stanke wollen an der EUF ihr Studium aufnehmen.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook, um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.

  • Moin Quadrat

    Moin Quadrat 2019 23

  • Erfolgreiche Unternehmen

    Erfolgreiche Unternehmen 2019 22

  • MoinMoin Urlauber

    MoinMoin Urlauber 2019 21

  • Bauen Wohnen-KTV

    Bauen Wohnen-KTV 2019 10

  • Traumhochzeit

    Traumhochzeit 2019 6

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2019 5

  • Trauerbegleiter

    Trauerbegleiter 2018 45

  • 360 Grad

    360 Grad 2018 36