Unsere Leserrezepte

Glühwein mit Johannisbeersaft

30.11.2016

von Werner Haase

Zutaten:
500 ml Rotwein (dunkel und kräftig z.B. Dornfelder),
100 ml Johannisbeersaft, 80 g braunen Zucker,
1 Bio Orange, 1 Bio Zitrone,
2 Stangen Zimt, 5 Gewürznelken
Zubereitung:
Den Rotwein mit dem Johannisbeersaft, Zucker, Saft und der Schale von der Orange samt Zitrone mit Zimtstangen & Nelken erhitzen, maximal 15 Min. ziehen lassen. Dann durch ein Sieb abgießen. Etwas Zitronensaft auf eine Untertasse tröpfeln, auf eine weitere Untertasse Puderzucker streuen. Dann werden die Glühweingläser mit den Rändern zuerst in Zitronensaft gedippt und danach in den Puderzucker. Die Gläser befüllen. Sieht gut aus und schmeckt gut.

          Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook,
          um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.

Rezept einsenden


Haben auch Sie eine tolle Rezeptidee, so können Sie diese hier einsenden!

Eigenes Rezept einsenden