Die Hafentoilette kommt nach Husum

16.04.2018

Am 27. April ab 20 Uhr im Husumhus

Foto: Privat

Husum (mm/pa) - Am Freitag, 27. April, kommt um 20 Uhr das Musical „Die Hafentoilette“ (Et Huuwen-Hüüschen) nach Husum, ins Husumhus. Schon bei der Premiere in Niebüll konnte das hervorragende Ensemble, und die tolle Musik das Publikum in ihren Bann ziehen, und begeistern.Das Stück handelt von einem Fährhafen irgendwo zwischen Eiderstedt und Klanxbüll – genauer gesagt das stille Örtchen direkt am Anleger. Hier arbeitet Tante Meier, die Pächterin des kleinen Hafenklos. Menschen kommen und gehen, reisen in die Ferne oder kehren zurück. Doch wo immer die Reise sie hinführen soll, bei Tante Meier machen sie ein kurzes Päuschen, bevor sie vom Alten ins Neue aufbrechen. Der eine oder andere findet dort zwischen Spülstein, Klobürste und Handwaschpaste sogar seine große Liebe. Doch das kleine Hafenklo ist in Gefahr! Wird Tante Meier die drohende Übernahme der Toilette durch ein großes Sanitärunternehmen verhindern können? Und viel wichtiger… wird auch sie den Richtigen finden?

Vorbestellungen sind unter der Telefonnummer 04671 6024154 oder über die E-Mail-Adresse info@friiske.de möglich. Weitere Informationen unter www.teooter.de

  • Die Besten

    Die Besten 2018 13

  • Bauen Wohnen-KTV

    Bauen Wohnen-KTV 2018 10

  • Hochzeit

    Hochzeit 2018 7

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2018 6

  • Moin Quadrat

    Moin Quadrat 2017 50

  • Trauerbegleiter

    Trauerbegleiter 2017 40