After-Work-Führung

„Per Kirkeby. Aus der Natur“

Thekla Hansen (rechts) führt nach Feierabend durch die Kirkeby-Austellung Foto: Landesmuseen Schloss Gottorf

Schleswig (mm) - Nach offiziellem Museumsschluss öffnen die Landesmuseen am Mittwoch, 20. Februar, von  18 bis 19.30 Uhr, nochmals die Pforten der Reithalle. Der Abend startet mit einem Begrüßungsgetränk, bevor Kunsthistorikerin Thekla Hansen M. A. exklusiv duch die aktuelle Sonderausstellung „Per Kirkeby. Aus der Natur“ führt. Ein Schwerpunkt der Führung wird auf den geheimnisvollen Masonit-Tafeln von Kirkeby liegen. Durch sie wird die Arbeitsweise des Künstlers und insbesondere seine Schichttechnik unmittelbar deutlich. Die Teilnahme an der After-Work-Führung beträgt 9 Euro, für Freundeskreismitglieder 6 Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook, um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.

  • Traumhochzeit

    Traumhochzeit 2019 6

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2019 5

  • Moin Quadrat

    Moin Quadrat 2018 50

  • Die Besten

    Die Besten 2018 49

  • Weihnachtszauber

    Weihnachtszauber 2018 47

  • Trauerbegleiter

    Trauerbegleiter 2018 45

  • Bauen Wohnen-KTV

    Bauen Wohnen-KTV 2018 40

  • 30 Jahre MM Schleswig

    30 Jahre MM Schleswig 2018 39

  • 360 Grad

    360 Grad 2018 36

  • MoinMoin Urlauber

    MoinMoin Urlauber 2018 18